d.3ecm Troubleshooting


In der Schulung werden Themen wie die tägliche Wartung des d.3ecms, Fehleranalysen, Nutzung verschiedener Hilfsmittel sowie Tipps und Tricks vermittelt. Ziel der Schulung ist es, den Administrator in die Lage zu versetzen, Fehler und Problemsituationen im d.3ecm möglichst selbst zu lösen und damit einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.


Inhalte

  • d.3ecm Systeminfrastruktur und Systemeinstellungen
  • Nutzung des d.3ecm-Logviewers und Auswertung des Logs
  • Auswertung mit dem d.3 async job inspector und dem d.ecs rendition service admin sowie Abhängigkeiten untereinander
  • Typische regelmäßige Wartung
  • Wo finde ich welche Logs und Anhaltspunkte bei Fehlern im d.3ecm?
  • Umgang mit Hotfixes


Voraussetzungen

  • Bereits praktische Erfahrungen mit der Administration des d.3ecm-Systems
  • Bei einer Online-Schulung empfehlen wir das Arbeiten mit zwei Bildschirmen. Des Weiteren ist der VPN-Client Cisco AnyConnect bei Teilnahme an einer Online-Schulung erforderlich. Mehr Informationen finden Sie -hier-

Kursdauer und Teilnahmegebühr

  • 2 Tage
  • Präsenzschulung:
    1.040,- EUR pro Person
  • Online-Schulung:
    798,- EUR pro Person

Termine

  • 17. – 18. November 2021 (online)

Melden Sie sich jetzt direkt an!


Sie wünschen sich ein anderes Thema für eine Schulung oder eine Veranstaltung in Ihrem Hause?

Sprechen Sie uns gerne an!