Wir unterstützen Sie bei Ihrem d.3ecm Systembetrieb

Managed Services light


Ihre Unterstützung in Krisenzeiten

In Krisenzeiten ist die IT-Abteilung nicht nur gefragt, sie ist unabdingbar. Bezogen auf die derzeitige Corona-Pandemie sind die IT-Mitarbeiter/innen extrem ausgelastet, da Homeoffice-Möglichkeiten für die Verwaltung geschaffen werden sowie aufrecht zu halten sind: Dazu gehören beispielsweise die Bereitstellung von VPN-Zugängen, Einrichtung der Laptops oder virtueller Desktops, Sicherstellung der benötigten Bandbreite und noch viel mehr.

Ihre schnelle und komfortable Lösung

Wir möchten Ihnen in dieser Situation als echter Partner zur Seite stehen und unser langjähriges Wissen sowie unsere Ressourcen noch einfacher zur Verfügung stellen. Um Ihre IT-Abteilung zu entlasten, bieten wir Ihnen unsere Managed Services in einer neuen light-Version an.

Unser Starterpaket ist als unterstützende Dienstleistung und als Zusatzangebot zu bestehenden Service- und Wartungsverträgen zu betrachten, mit der wir Ihnen schnell und unbürokratisch in gerade einer solchen Zeit aushelfen möchten:

Unser unterstützender Betriebsservice

Mit unserem Startpaket Managed Services light unterstützen wir Sie beim Betrieb Ihres d.3ecm im Rahmen der täglich anfallenden technischen Administration.

Managed Services light – Startpaket

Mit unserem Unterstützungsservice wird die Serviceleistung remote als Teleservice durch einen unserer d.3ecm Systemspezialisten erbracht.

Dafür wählen wir uns täglich auf Ihre Umgebung ein und prüfen proaktiv durchschnittlich 30 Minuten Ihr d.3ecm.
Bei Störung und Problemen agieren wir wie folgt:

Direkte Behebung des Problems falls möglich

Weitergabe des Problems in den codia Supportprozess

Benachrichtigung unseres technischen Ansprechpartners Ihrer Organisation

Folgende Serversysteme werden überprüft:

  • d.3ecm Applikationsserver
  • d.3ecm Funktionsserver

Unser Leistungsumfang:

  • “Hostalive”-Prüfung
  • CPU-Auslastung
  • Arbeitsspeicherbelegung
  • Festplattenbelegung
  • Statusüberwachung sämtlicher d.3 Prozess und Dienste
  • Snapshot-Auswertung Logviewer
  • ODBC-Anbindung d.3ecm Datenbank

Unsere Servicezeiten:

  • Die Managed Services light findet innerhalb unserer Servicezeiten von 09:00 bis 17:00 Uhr werktags von Montag bis Freitag statt.

Technische Voraussetzungen:

  • Zugriff auf Ihre d.3ecm Systemumgebung per Fernwartungssoftware.
  • Teamviewer oder alternative Software wird dabei als Agent installiert für den permanenten Zugriff.
  • Nutzung der vorhandenen d.3 User-Accounts oder Einrichtung dedizierter d.3 Admin-Accounts zur Durchführung von Maßnahmen zur Störungs- und Problembeseitigung.

Monatlich nur 1290,- € zzgl. MwSt. pro Paket!

Der Service kann 1 Woche zum Monatsende gekündigt werden, ansonsten verlängert er sich automatisch um einen weiteren Monat.

In Ihrer Verwaltung ist mehr als nur die Wartung des d.3ecm Applikationsservers oder der d.3ecm Funktionsserver notwendig? Sie haben noch individuelle Anforderungen, die nicht mit aufgeführt sind? Sprechen Sie uns jederzeit an!

Es gibt noch mehr …

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam kritische Situationen einfach und schnell bewältigen. Aus diesem Grund können wir Ihnen auf Anfrage sogar eine ganzheitliche Monitoring-Lösung anbieten, bei der täglich eine teils automatisierte Überwachung Ihrer d.3ecm Umgebung inbegriffen ist.

So werden Fehler noch schneller erkannt und können direkt behoben werden. Sie haben Bedarf an einer solchen Lösung? Sprechen Sie uns auch hier direkt an.

Sie möchten das Startpaket direkt buchen oder haben noch Fragen?


Egal, ob Sie noch eine Frage haben oder direkt unser Startpaket buchen möchten!
Nehmen Sie jederzeit Kontakt zu uns auf!

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern!