Sie sind hier:

Gesamt: 29 Treffer

codia läuft weiter...!

03.09.2016

Auch in diesem Jahr geht die codia wieder an den Start!

Neben dem 16. Meppener Triathlon wird die codia auch traditionell wieder beim bereits 31. Meppener Citylauf am 03.09.2016 an den Start gehen.

Der besondere Clou, die codia kämpft nicht nur selbst, sondern motiviert auch andere und unterstützt gleichzeitig einen sozialen Zweck. So übernimmt codia von jedem Kunden, der codia beim Citylauf läuferisch im Team unterstützt, die Startgebühr und spendet zusätzlich noch 15 € pro Läufer an ident.africa e.V.

Mehr Infos dazu finden Siehier

Nähere Informationen zum Empfänger der Spende finden Sie hier: http://www.identafrica.org/

codia eröffnet Geschäftsstelle im Süden

17.05.2016

Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, hat die codia nun ihre Geschäftsstelle in Süddeutschland eröffnet.

Seit dem 15.05.2016 finden Sie nun dort einen kleinen Teil des codia-Teams für eine noch bessere Betreuung vor Ort. Sie erreichen die Kollegen direkt unter:

codia Software GmbH

Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen e. V.

Otto-Lilienthal-Str. 36

71034 Böblingen

Telefon: 07031 714 5353

codia startet mit IT-Talents in die Zukunft

09.05.2016

Seit dem 09.05.2016 ist die codia Partner der Job- bzw. Kontaktplattform IT-Talents

Unter dem Motto von "Von IT-Talenten für IT-Talente" vermittelt die Plattform zwischen IT Studenten und potentiellen zukünftigen Arbeitgebern. So können sich diese schon in einem frühen Stadium kennenlernen und somit schon früh den Weg in eine berufliche Zukunft ebnen.

Darüber hinaus wird die codia über IT-Talents im Herbst 2016 ein Stipendium vergeben.

Nähere Informationen finden Sie unter IT-Talents

codia DMSforum 2016 findet in Kassel statt

26.02.2016

JETZT VORMERKEN: codia DMSforum 2016 vom 28.-29.09.2016 in Kassel

Die ersten Fakten für das diesjährige codia DMSforum wurden geschaffen, sodass wir Sie hier auf dem Laufenden halten werden.

Neben dem Datum wurden bereits die Locations festgelegt, sodass wir Sie gerne am 28. und 29.09.2016 im Kongress Palais in Kassel begrüßen möchten. Weitere Informationen folgen sukzessive im Bereich Messen / Events.

codia baut CeBIT-Engagement aus

02.02.2016

ECM-Lösungen für öffentliche Verwaltungen im Public Sector Park, bei d.velop und Brother International

Auf der CeBIT zeigt die codia Software GmbH in diesem Jahr besonders starke Präsenz. ECM-Lösungen für die öffentliche Verwaltung von codia werden gezeigt am Databund-Gemeinschafts­stand (Public Sector Parc, Halle 7, Stand B 62), bei der d.velop AG (Halle 3, Stand H 20) sowie am Partnerstand der Brother International GmbH (Halle 3, Stand J06). Kernthemen des d.velop egovernment competence centers in Hannover sind die verwaltungsweite eAkte und der foxdox-„Bürgersafe“ in der Cloud.

Besucher der CeBIT 2016 erfahren bei codia, wie sie auf Basis der ECM-Lösungen von d.velop eine verwaltungsweite E-Aktenlösung für Sach- und Fallakten aufbauen können, in der sachlich zusammengehörige oder verfahrensgleiche Vorgänge elektronisch zusammengefasst werden. Dies ist auch Thema eines Vortrages am Montag, 14.03.2016, im Fokus Kommune (14 Uhr). Anhand eines Praxisbeispiels stellt codia dort die verwaltungsweite Einführung der elektronischen Aktenführung in einer Kommunalverwaltung mit dem d.3ecm-System vor und lädt im Anschluss zu einem Erfahrungsaustausch mit einem Anwender ein.

Zweites Kernthema zur CeBIT 2016 ist die Cloud-Lösung foxdox der d.velop AG. codia bietet damit für verschiedene eGovernment-Prozesse eine Plattform zum sicheren Austausch digitaler Dokumente zwischen Bürgern, Institutionen, Geschäftspartnern und öffentlicher Verwaltung. Vorhandene d.3ecm-Systeme können dabei einfach und sicher für den Dokumentenempfang- und -versand bei Anträgen, Beteiligungsverfahren und Bescheidungen angebunden werden. Bürger können foxdox darüber hinaus als „Bürgersafe“ für ihre individuelle und persönliche Ablage und Verwaltung von privaten Dokumenten nutzen. Allgemeine Schriftgutverwaltung/Aktenplan, Ablage von Fall- und Fachakten mit Fachverfahrensintegration, Prozessunterstützung im Posteingang und der Vorgangsbearbeitung sind weitere Themen, über die sich CeBIT-Besucher an den codia-Messeständen informieren können.

codia präsentiert seine Lösungen erstmals außerdem bei der Brother International GmbH. Beide Unternehmen haben vor kurzem eine Entwicklungspartnerschaft abgeschlossen, im Rahmen derer codia Zugriff auf die Software-Schnittstellen der Brother Business-Lösungen erhält. Das „Brother Solution Interface“ (BSI) ermöglicht personifizierte, interaktive Menüs auf den integrierten Displays der Brother Scanner und Multifunktionsgeräte. Im Zusammenspiel mit den codia DMS-Lösungen können für jeden Beschäftigten individuelle Menüs und Workflows aufgerufen werden. So lassen sich zum Beispiel Dokumente direkt in solche Akten scannen, für die der jeweilige Beschäftigte freigeschaltet ist.

Gesamt: 29 Treffer
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren