---

Sie sind hier:

 
Gesamt: 34 Treffer

DMS Workshop für Hochschulen

27.02.2018

Die Universität Bayreuth lädt – in Kooperation mit der codia Software GmbH – zu zwei vielversprechenden Tagen rund um die elektronische Dokumentenverwaltung ein. Den Hochschulen soll die Gelegenheit geboten werden, sich auszutauschen und die Vernetzung zu den Themen DMS und Digitalisierung zu vertiefen.

Folgende Vorträge stehen bereits fest:

  • Der Primus Verbund der Bayerischen Hochschulen wird über die Integration der E-Akte mit d.3ecm in Primus und den zentralen Betrieb des DMS im Verbund berichten
  • Die HIS eG wird zu X/E-Rechnung, FSV Rechnungseingangsbuch und zur Integration des DMS in QIS-FSV referieren
  • Die Universität Bayreuth wird über Erfahrungen mit dem d.3ecm-System im Bereich Einkauf und Haushalt berichten
  • Die Hochschule Rosenheim stellt die Beantragung und Durchführung studentischer Abschlussarbeiten vor
  • Die Universität Göttingen erläutert das Zusammenspiel vom d.3ecm mit anderen Systemen im Bereich Studienplatzvergabe (HisInOne APP), Antragsbearbeitungen (Lucom) und Zeugnisverifizierung (FlexNow)
  • Die codia Software GmbH wird einen Einblick zu Schnittstellen des Systems d.3ecm/codia zur Integration mit Drittsystemen geben

Die detaillierte Agenda folgt in Kürze.

Veranstaltungsort: Universität Bayreuth, Gebäude RW 1, Hörsaal H25

Veranstaltungsbeginn: 27.02.2018 13:00 Uhr

Veranstaltungsende: 28.02.2018 12:00 Uhr

Die Abendveranstaltung am 27.02.2018 findet ab 20 Uhr im Gasthaus Enchilada statt. http://bayreuth.enchilada.de/

(Bitte haben Sie Verständnis, dass die Universität dort Ihre Rechnung nicht übernehmen kann.)

Rückfragen & Anmeldungen bis zum 09.02.2018 per E-Mail an DMSWorkshop@uni-bayreuth.de

9. Jahrestagung E-Akte

15.11.2017

Die Jahrestagung E-Akte ist seit 2009 eine etablierte Veranstaltung der Infora GmbH, die sich Trendthemen rund um die elektronische Aktenführung in der öffentlichen Verwaltung widmet. Hierzu gehören Themen wie E-Akte und Fachverfahren, organisatorische und technische Aspekte der Einführung einer E-Akte sowie die aktuelle Gesetzgebung und deren Auswirkung auf die Umsetzung von Verwaltungsprozessen.

Die Jahrestagung findet in diesem Jahr am 15 + 16. November im Bundespresseamt Berlin statt. So wie in den letzten Jahren werden wir von der codia wieder im Ausstellerforum der Jahrestagung vertreten sein.

Gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort zu brandaktuellen Themen wie die Eigenverantwortliche Vorgangsbearbeitung, Erweiterte Posteingangsbearbeitung sowie zu Themen wie das Zusammenspiel von E-Akte und Fachverfahren bis zu möglichen „Szenarien“ der elektronischen Verwaltungsarbeit.

Veranstaltungsdatum: 15. + 16. November 2017

Veranstaltungsort/Stand: Bundespresseamt Berlin, Standnummer D1

iTalk Impulse 2018 - erste Hausmesse der regio iT

13.11.2017

Am 13. und 14. November 2017 lädt die regio iT gesellschaft für Informationstechnologie mbh zur ersten iTalk Impulse 2018 im Eurogress Aachen ein. Auf dem "Marktplatz der Möglichkeiten" treffen sich interessierte IT-Experten für und von Kommunen, Schulen, Energieversorgern und Non-Profit-Organisationen, um sich über aktuelle Themen und künftige Trends austauschen.

Als regio iT-Partner sind wir von der codia mit einem Ausstellerstand in Aachen vertreten.

Veranstaltungsort und -termin:

Ort: EUROGRESS Aachen -Monheimsallee 48 - 52062 Aachen

Termin: 13. + 14. November 2017

Governikus Jahrestagung 2017

07.11.2017

Unter dem Motto "Digitale Verwaltung – gemeinsam Zukunft gestalten!" geht die Governikus Jahrestagung in diesem Jahr am 07./08. November an den Start.

Die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen ist eine große Herausforderung, die nur gemeinsam zielführend vorangetrieben werden kann. Gerne beraten wir Sie, um die Herausforderung "digitaler Wandel" maßgeschneidert in Ihrer Verwaltung umzusetzen.

An beiden Veranstaltungstagen sind wir von der codia mit einem Ausstellerstand vertreten. Kommen Sie gerne vorbei!

Mehr zum Programm und zu den Anmeldemöglichkeiten erfahren Sie auf der Website der Governikus: https://www.jahrestagung.governikus.de/

Kommunale 2017: codia zeigt digitale Akte am DATABUND-Gemeinschaftsstand

18.10.2017

Die Kommunale findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. Auf der bundesweiten Fachmesse mit Kongress vom 18. - 19. Oktober 2017 in Nürnberg ist auch die codia Software GmbH vertreten. Am DATABUND-Gemeinschaftsstand (Halle 9 / 310) informiert der ECM-Spezialist über elektronische Akten, Vorgangsbearbeitung und Dokumentenmanagement für öffentliche Verwaltungen im Kommunal- und Hochschulbereich sowie für Landes- und Bundesbehörden.

Elektronische Aktenführung mit d.3ecm

Als „egovernment competence center“ der d.velop AG informiert die codia Software GmbH detailliert über die „Digitale Akte“ mit dem d.3ecm. Die eAkte fungiert als Plattform für effiziente Vorgangsbearbeitung und Zusammenarbeit. Sie stellt einen zentralen Sammelort für sämtliche Informationen entlang des Verwaltungsprozesses dar und erleichtert damit die tägliche Arbeit in den öffentlichen Verwaltungen.

Mit dem Thema „Digitale Akte“ sollten sich öffentliche Verwaltungen inzwischen dringend beschäftigen. Der Grund: Behörden aller Ebenen sind laut verschiedener E-Government-Gesetze verpflichtet, ihre Akten künftig elektronisch zu führen.

Die Anforderungen aus dem E-Government-Gesetz (EGovG) lassen sich mit dem d.3ecm einfach umsetzen. Durchlaufzeiten von Dokumenten werden verkürzt und die einzelnen Bearbeitungsschritte lassen sich transparent darstellen. Weiterhin ist der Einsatz der eAkte ein Schritt in die richtige Richtung, um im digitalen Wandel langfristig zukunftsfähig zu bleiben.

codia DMSforum 2017

10.10.2017

codia DMSforum 2017 am 10./11.10.2017 in Paderborn


Mit über 230 Anwesenden war das DMSforum 2016 im Kongress Palais Kassel ein voller Erfolg. Wie in den letzten Jahren konnten sich die Teilnehmer auf ein anwenderorientiertes Programm freuen.


Wir freuen uns, Ihnen mit dem codia DMSforum 2017 am 10./11. Oktober in Paderborn erneut zwei spannende und informative Tage rund um das Thema „Digitales Dokumenten-Management“ zu bieten.

Auch in diesem Jahr erwartet die Teilnehmer wieder ein absolut anwenderorientiertes Programm.Der erste Tag bietet

  • Vorträge zu Neuigkeiten des d.3ecm-System und unserer d.velop eGovernment solutions
  • Erfahrungsberichte von Anwendern über die Einführung und Nutzung des d.3ecm-Systems
  • u.v.m

Der zweite Tag lädt zu Workshops ein, die aktuelle Spezialthemen vertiefen. Parallel zu allen Vorträgen und Workshops ist das Ausstellerforum unserer Partner durchgehend für Sie geöffnet. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich gezielt, effizient und umfassend zu informieren und sich mit Branchenkollegen auszutauschen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am codia DMSforum.

Ihr codia-Team

Weitere Informationen zur Agenda folgen in Kürze.

Melden Sie sich aber jetzt schon an! hier!

MEMO 2017

17.05.2017

Die MEMO-Tagung findet auch in diesem Jahr wieder in der Historischen Reithalle auf dem Leonard-Campus in Münster am 17. und 18. Mai 2017 statt.

Bei der MEMO stehen Methoden und Werkzeuge zur Verwaltungsmodernisierung im Mittelpunkt. Die Nachfrage aus der Verwaltungspraxis nach methodisch fundierten und praktischen Modernisierungswerkzeugen steigt stetig. Die Kommunikation zur Problemstellungslösung steht daher bei dieser Tagung im Mittelpunkt.

Mit der MEMO führt die Universität Münster Anbieter von Modernisierungswerkzeugen aus Forschung und Praxis sowie Anwender aus öffentlichen Verwaltungen zusammen.

In diesem Jahr werden folgende Schwerpunkte thematisiert:

  • Prozess- und Dokumentenmanagement: Schnelle und medienbruchfreie Leistungserbringung
  • IT-Sicherheit: Datensicherheit und Datenschutz
  • Effiziente Ausschreibung: Modernes Vergabemanagement
  • Hochschulmodernisierung und Campusmanagement: IT für die Hochschule von morgen

Die codia Software GmbH ist in diesem Jahr auf der MEMO wieder mit einem Ausstellerstand vertreten und berät Sie gerne zu den Möglichkeiten und Werkzeugen zur Modernisierung in Ihrer Verwaltung. Ebenso wird die codia sich wieder mit einem Fachvortrag im Forum beteiligen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nähere Informationen erhalten Sie hier: www.memo-tagung.de

2. E-Government-Konferenz Mecklenburg-Vorpommern

05.04.2017

Zum zweiten Mal widmet sich die E-Government-Konferenz Mecklenburg-Vorpommern den Herausforderungen des Gesetzes zur Förderung der elektronischen Verwaltungstätigkeit in Mecklenburg-Vorpommern (eGovG M-V).

Das eGovG M-V zeigt, dass die Vernetzung des Staates, der Bürger und der Wirtschaft eine Langzeitaufgabe ist, die eine allumfassende Herangehensweise benötigt, um eine Verbesserung von Prozess- und Arbeitsabläufen zu gewährleisten. Neben Best-Practice-Beispielen werden in Workshops Voraussetzungen und Prozesse in der Verwaltung sowie Anforderungen seitens der Wirtschaft und Bürger diskutiert.

E-Government-Konferenz-M-V am 05. April 2017

Veranstaltungsort: IHK zu Schwerin, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin
Veranstaltungszeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Nähere Informationen zur Konferenz in Schwerin finden Sie hier: www.e-gov-konferenz-mv.de

CeBIT 2017 – Die codia ist dabei!

20.03.2017

In der Zeit vom 20. - 24.März 2017 öffnet die CeBIT in Hannover wieder ihre Pforten und auch wir sind wieder vor Ort für Sie da.

In diesem Jahr werden wir u.a. wieder am Gemeinschaftsstand des DATABUNDS im Public Sector Parc vertreten sein. Die Leitmesse für den öffentlichen Sektor zeigt auch in diesem Jahr wieder in der Halle 7 das gesamte Spektrum an Möglichkeiten für den Weg in eine digitale Verwaltung. 26.000 Fachleute informierten sich 2016 auf der CeBIT über innovative Lösungen und Fachanwendungen – vom Bund über Länder, bis hin zu den Kommunen.

Besuchen Sie uns an den folgenden Ständen:

Halle 7 – Stand B62 – am DATABUND-Gemeinschaftsstand

Halle 3 – Stand H20 – am Stand der d.velop AG

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns: Termine und e-Tickets erhalten Sie hier!

Merken Sie sich in diesem Zuge auch schon den dritten Veranstaltungstag, den 22. März 2017, vor:

Die codia wird am Gemeinschaftsstand des DATABUNDS den Thementag „eAkte“ mitgestalten. Darüber hinaus laden wir Sie auch zu unseren Vorträgen am selben Tag zu 15.30 Uhr und 16.00 Uhr im Forum Marktplatz Kommune ein – schauen Sie doch einfach vorbei!

Nähere Informationen zur CeBIT finden Sie in Kürze hier oder auf der offiziellen CeBIT Webseite: www.cebit.de

Dokumentenmanagement mit d.3ecm - Workshop für Hochschulen

08.11.2016

Dokumentenmanagement mit d.3ecm - Workshop für Hochschulen am 08./09. November in Göttingen

Neben dem diesjährigen codia DMSforum werden wir in diesem Jahr eine weitere Veranstaltung speziell für den Bereich der Hochschulen anbieten.

Erleben Sie zwei Erfolg versprechende Tage mit interessanten und spannenden Themen rund um die elektronische Dokumentenverwaltung an Hochschulen und der sich daraus ergebenden Möglichkeiten für Sie, ihren Arbeitsplatz sowie die Hochschule selbst.

Unter anderem wird die Georg-August-Universität Göttingen über den Einsatz ihrer elektronischen Studierendenakte als DMS berichten.

Nutzen Sie die Möglichkeit sich umfassend und gezielt zu informieren. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Gesamt: 34 Treffer
---